Web-Magazin: Werkstatt

Auf dieser Seite finden Sie Hinweise zu Produkten, die Sie in Ihrer Werkstatt gebrauchen können.
 

Proxxon Säge
 

Praxistipps

Ein paar Tipps zum Ablängen von Profilen und zum Zeichnen großer Kreise finden Sie in  Ausgabe 6/2008 (1,8 MB) an.

Foto: Herman Nigsch
 

Photoshop Screenshot
 

Modellbahn-Fotos

Modellbahn-Fotos gehören einfach mit zum Hobby. Wie es am Besten gelingt schauen wir uns in  Ausgabe 6/2006 (2,2 MB) an. Dort stellen wir technische Hilfsmittel wie das Cubelite und das Software-Paket Creative Suite 2 von Adobe vor und geben viele Tipps zur Benutzung von Photoshop um den Bildern den letzten Kick zu geben.

Foto: Frank Ulbrich
 

Ätzfilm
 

Ätztechnik

Unter den Modellbahnern erfreut sich die Ätztechnik immer größerer Beliebtheit. Daher zeigen wir im  Sonderheft 1 (398 KB) wie Sie von der ersten Idee zum fertigen Modell kommen. Alle relevanten Themen werden angesprochen und anhand eines Beispiels nachvollzogen.

Einen Nachtrag zur Entsorgung von Chemikalien beim Ätzen hat Detlef Rohmann in  Ausgabe 1/2005 (643 KB) beigesteuert.

Zeichnung: Stefan Panske
 

Unimat 1
 

Unimat 1

Die Unimat 1 von TheCoolTool ist eine Multifunktionsmaschine mit der man u.a. drechseln, drehen, bohren, fräsen, schleifen und sägen kann. Einen ersten Bericht zur Unimat 1 finden Sie in  Ausgabe 8/2004 (580 KB) lesen. Weiter geht es dann in  Ausgabe 9/2004 (577 KB).

Foto: Frank Ulbrich
 

Emmi 16
 

Ultraschall-Reinigungsgerät Emmi 16

Das digitale Ultraschall-Reinigungsgerät Emmi 16 der EMAG AG eignet sich besonders zur schonenden Reinigung von Modellen vor der Lackierung. Lesen Sie mehr über das Gerät in  Ausgabe 8/2004 (580 KB) lesen.

Foto: Frank Ulbrich
 

Evolution
 

Airbrush Evolution Two-in-One

Um hervorragende Ergebnisse bei der Spritzlackierung erzielen zu können, benötigen Sie einen Airbrush. Ein richtiges Allround-Gerät für den Modellbahner ist der Evolution Two-in-One von Harder & Steenbeck, den wir in  Ausgabe 8/2004 (580 KB) vorgestellt haben.

Foto: Frank Ulbrich